BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Informationen zum Umgang mit Corona in der Jugendarbeit

Der Bayerische Jugendring stellt laufend Informationen bereit!

 

Diese Infos sind HIER zu finden.

 

1. bundesweite Studie „JuCo“ der Universitäten Hildesheim und Frankfurt (November 2020)

 

Im November 2020 wurden bundesweite junge Menschen zum 2. Mal zu ihren Erfahrungen während der Corona-Zeit online befragt, mehr als 7.000 Jugendliche und junge Erwachsene nahmen teil. Die Studie fasst die Kernaussage im Titel zusammen: Die Corona-Pandemie hat Kindern und Jugendlichen wertvolle Zeit genommen. Dokumentiert wird, wie sehr sich der Lebensalltag der jungen Menschen in den unterschiedlichen Lebensbereichen durch die Corona-Pandemie verändert hat und wie sehr sich dies auf ihr Empfinden und Erleben auswirkt. Die Studie bilanziert: Obwohl junge Menschen sich in ihrem Freizeitverhalten stark einschränkten, Kontakte reduzierten und sich verantwortungsvoll verhielten, fanden spezifische Bedarfe von jungen Menschen bei politischen Entscheidungen 2020 kaum Berücksichtigung.
 
Quelle: https://hildok.bsz-bw.de/frontdoor/index/index/docId/1166
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

22. 11. 2021