Pressemitteilung inklusives Schnupper-Paddeln 26.6.2017

inklusives Schnupperpaddeln mit dem Kanuclub 2017_1

 

Lindauer Kanuclub bietet Schnupperpaddeln für Jugendliche mit Behinderung an

Probiers doch mal alleine – ich glaube Du kannst das!

 

Am vergangenen Samstag trafen sich sechs Jugendliche mit und ohne Behinderung am Aeschacher Ufer. Im Rahmen des Projektes „Inklusion am See“ gab es dort eine Schnupper-Paddel-Aktion vom Lindauer Kanuclub. Die Mädchen und Jungen durften gemeinsam Candier fahren und danach sogar das Einer-Kajak ausprobieren. Dieses Angebot war nun schon das zweite in der Reihe der „Sommer-Erlebnis-Aktionen“ die vom Kreisjugendring Lindau und der Stiftung Liebenau ins Leben gerufen wurden. Bei allen Aktionen steht das Miteinander von jungen Menschen mit und ohne Behinderung im Vordergrund.  

 

Paddeln, Paddeln, Paddeln

Anfangs schauen die Jugendlichen noch etwas skeptisch als die Ehrenamtlichen des Lindauer Kanuclub den roten Canadier zu Wasser lassen. Doch als alle an Bord sind und beginnen zu rudern ist die Freude groß. Einmal um die Lindauer Insel führt ihr Weg – Halt an der Eisdiele inklusive. Wieder am Aeschacher Ufer angekommen gibt es erstmal eine Abkühlung für die freudigen Gemüter. Danach darf jeder der möchte sogar noch alleine ins Kajak steigen. „Ich glaube Du kannst das!“ sagt Erfan zu Luis und fordert den anderen Jungen auf mit ihm das Boot an den Steg zu tragen. Luis traut sich dann tatsächlich alleine ins Boot, auch wenn das ganz schön wackelt. „Es ist wichtig, dass die Jugendlichen sehen dass sie Dinge selbst bewegen können, auch mal etwas ohne Hilfe schaffen, eben ganz allein durchs Wasser paddeln“ sagt Sarah Abs vom Kreisjugendring Lindau und freut sich dass diese Aktion nach rund zwei Stunden ein so positives Ende nimmt.

 

 

Sommer-Erlebnis-Aktionen

Auftaktveranstaltung der „Sommer-Erlebnis-Aktionen“ war die Tipi-Freizeit von „luv – junge Kirche“ in den vergangenen Pfingstferien. Dabei ging es drei Tage rund um gemeinsames Erleben – sei es beim Tretboot fahren auf dem See oder bei Bastel-, Batik- und Backaction

Im Tipi. Die Aktion des Kanuclub war nun schon die zweite Veranstaltung, in Zukunft gibt es noch eine Schnupperaktion vom DAV Lindau (7.August), eine Segelfreizeit auf dem Bodensee von „Schiffer-Gilde e.V.“ und im September den ersten Lindauer Kindersport Tag der als Tag der Inklusion (24. September) den Abschluss der Sommer-Erlebnis-Aktionen macht.  

 

Mehr Informationen zu den einzelnen Aktionen gibt es auf kjr-lindau.de unter Jugendarbeit > Inklusion> Dein Sommer – Dein Erlebnis.

 

 

Kontakt:

Kreisjugendring Lindau

Sarah Abs

08382 270-460

 

Downloads:

Pressemitteilung Sommer-Erlebnis-Aktionen 2017

inklusives Schnupperpaddeln mit dem Kanuclub 2017_1

inklusives Schnupperpaddeln mit dem Kanuclub 2017_2

inklusives Schnupperpaddeln mit dem Kanuclub 2017_3

Bei Verwendung dr Bilder bitte das Copy Right "KJR Lindau" angeben.

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

08.04.2019
 
17.05.2019